Auto Glauben

Germanwings: Wieviel Freigepäck - 20 kg oder 23 kg?

In der E-Mail-Buchungsbestätigung steht: 23 kg.
In diversen Pressmitteilungen im Web steht: Ab 19.05.2008 Erhöhung von 20 auf 23 kg.
Auf der Website von Germanwings steht: 23 kg, ab 29.03.2008 20 kg.
Was stimmt denn nun?
Mein Flug geht morgen und ich bin gerade bei 24,5 kg. Wieviel muss ich noch "abspecken"?

^0^:
Man darf zu dem 20 kg noch einen Flugzeugkoffer mit 5 kg mitnehmen. Der Flugzeugkoffer darf aber bestimmte Masse nicht überschreiten, man kann solche Koffer überall kaufen wo es Koffer gibt, sie heißen Bordkoffer. Diese Koffer müssen mit in die Kabine genommen werden und kosten nichts extra.

^0^:
Für jedes aufgegebene Gepäckstück, das online oder via Call Center angemeldet wird, berechnet Germanwings einen Zuschlag von 5 €*. Geben Sie insgesamt mehr als 23 kg (für Flüge, die ab dem 29.03.2008 angetreten werden: 20 kg) Gepäck auf, wird ein zusätzliches Entgelt berechnet.
In der Kabine ist lediglich ein Handgepäck erlaubt, das max. 55 x 40 x 20 cm groß ist und höchstens 8 kg wiegt.

^0^:
Bei Germanwings kannst du dich darauf nicht verlassen.
Normal sind 20Kg aber so weit ich weiß zahlst du bei denen noch extra eine Koffergebür.
Was Übergewicht angeht so sind die im Gegensatz zu anderen Linien knall hart!
Wenn du gebucht hast stehen alle Infos auf deiner Flugbestetigung.

^0^:
In der E-mail-Buchungsbestätigung steht 23kg, dann kannst du auch soviel mitnehmen. Druck es dir aber aus und nemhme es mit zum Flughafen.
mfg


^0^:
Google doch schnell!

Mehr Aktuelles:





copyright 2012 www.carbelif.com

Home

Anderen Verkehrsmitteln

Autohersteller

Auto-HiFi & Versicherung

Autos & Verkehr

Kauf & Verkauf

Motorrad

Sicherheit

Wartung & Reparatur